Raum+Licht

Hochschule Darmstadt WS 2014/15

raum-licht_site
Foto: Etienne Dietrich

Licht „ist eine Form von Energie, die sich im luftleeren Raum mit einer Geschwindigkeit von 299.792.458 m/s ausbreitet. Trifft Licht auf prismatische Strukturen, so teilt es sich in verschiedene Wellenlängen auf, die als Farben sichtbar werden.“ 1

Der Kurs RAUM+LICHT soll die Wahrnehmung für Licht schärfen und zeigen, wie man Licht nutzen kann, um Stimmungen zu erzeugen, bzw. zu verstärken.Es werden Künstler vorgestellt, die mit Licht arbeiten und es soll im Laufe des Semesters eine Blackbox auf dem Dachboden des Designhauses hergestellt werden. So kann wie in einem Lichtlabor geforscht werden.

1 (aus: Website des ZKM, http://on1.zkm.de/zkm/stories/storyReader$4745)